News

1. April 2016

Im April beschenken wir die Stiftung Bächtelen

Als soziale Einrichtung, welche sich im Kern um die Ausbildung und Integration von Jugendlichen in den Arbeitsmarkt kümmert, ist die Stiftung Bächtelen eine optimale Empfängerin unserer Spende.

Das Ziel der Stiftung ist die ganzheitliche und zeitgemässe Förderung von Jugendlichen mit besonderem Förderdarf sowie ihre bestmögliche Selbstständigkeit und Integration in die Gesellschaft. Im Zentrum steht dabei immer der einzelne Mensch mit seinen individuelle Fähigkeiten und Bedürfnissen. Durch die Unterstützung der Stiftung Bächtelen, werden die Jugendliche auf die Berufswelt vorbereitet und beim Erwachsenwerden begleitetet. Diese Unterstützung erfolgt unter anderem durch interne Ausbildungen und betreutes Wohnen.

Die Geschenkübergabe erfolgt durch Ruedi Ursenbacher in den Räumen der Stiftung in Wabern. Der Gesamtleiter der Stifung Bächtelen, Herr Alfred Marti, teilt erfreut mit, dass die Spende vollumfänglich den Lernenden zukommt. Die Spende ermöglicht die Durchführung von Projekten oder spezielle Anschaffungen, welche ausserhalb des üblichen Rahmens sind.

Mehr Informationen zur Stiftung Bächtelen finden Sie unter http://www.baechtelen.ch/home/.